Ergänzende Bausteine zu Ihrer privaten Krankenversicherung

Pflege-Pflichtversicherung (Tarif PVN)
Als Mitglied einer privaten Krankenversicherung müssen Sie eine Pflege-Pflichtversicherung abschließen. Der Leistungsumfang entspricht der gesetzlich festgelegten Grundversorgung im Pflegefall.
Ihr Vorteil: Der - oft günstigere - Beitrag orientiert sich nicht an Ihrem Einkommen, sondern an Ihrem Alter bei Abschluss der Versicherung.

Pflege-Zusatzversicherung (Tarif OLGAflex)
Schließen Sie Ihre Lücke zur gesetzlichen Pflege-Pflichtversicherung. "OLGAflex" bietet durch die flexible Beitragsgestaltung jedem die optimale Pflegeabsicherung: mit vollem Schutz von Anfang an!
Ihr Vorteil: Das starke Leistungspaket sichert Ihre finanzielle Existenz.
Mehr unter Pflegezusatzversicherung OLGAflex

Krankentagegeld (Tarif KT/FKT)
Mit der Krankentagegeld-Versicherung sichern Sie sich im Krankheitsfall Ihr Einkommen. Als Selbstständiger oder Freiberufler können Sie bereits ab dem 22. Tag ein Krankentagegeld absichern.
Arbeitnehmer haben i. d. R. einen Anspruch auf 6 Wochen Lohnfortzahlung. Für sie ist ein Krankentagegeld ab dem 43. Tag empfehlenswert.
Ihr Vorteil: Sie erhalten Ihr Krankentagegeld ab dem vereinbarten Tag - steuerfrei, ohne zeitliche Begrenzung, auch an Sonn- und Feiertagen.
Mehr unter Krankentagegeld

Zusätzlich empfehlen wir Ihnen unser Krankenhaustagegeld (Tarif KH) - ab dem ersten Tag im Krankenhaus erhalten Sie täglich ein Tagegeld in vereinbarter Höhe.

Beitragsermäßigung im Alter (MBZ.flex)
Günstige Beiträge im Alter mit der flexiblen "Modifizierten BeitragsZahlung". Das Prinzip ist einfach: Sie zahlen heute etwas mehr und im Alter dafür weniger.
Ihr Vorteil: Die Beitragsermäßigung ist arbeitgeberzuschussfähig und im Alter steuerfrei.
Mehr unter MBZ.flex

Auslandsreise-Schutz (Tarif URZ.)
Für Versicherte im Tarif PRIMO ist unser Auslandsreisetarif URZ. eine empfehlenswerte Ergänzung. Der Versicherungsschutz besteht für Auslandsreisen bis zu 8 Wochen inkl. Rücktransport, Überführung im Todesfall und Bestattungskosten im Ausland.
Ihr Vorteil: Bei einer Erkrankung im Ausland haben Sie keinen Selbstbehalt und Sie erhalten sich Ihre mögliche Beitragsrückerstattung in der Vollversicherung.

Wechseloption (JOKER.flex)
Sichern Sie sich die Option nach 3 oder 5 Jahren in einen höherwertigen Tarif zu wechseln bzw. Ihren Selbstbehalt zu reduzieren.
Ihr Vorteil: Keine erneute Gesundheitsprüfung und die Wartezeit entfällt.